Schlagwort-Archive: Luggiwand

Ravensburger Hütte – ein Kleinod mitten im Paradies

Ravensburger Hütte
Ravensburger Hütte

Die Ravensburger Hütte gehört aufgrund ihrer bevorzugten Lage und nicht zuletzt der vielen Tourenmöglichkeiten, die beinahe allen Ansprüchen gerecht werden, zu den beliebteren Hütten in Vorarlberg. Aber auch das Team um Hüttenwirt Florian zieht viele Besucher an und lädt zum Verweilen und Genießen ein. 

Die Ravensburger Hütte liegt auf 1.947 Höhenmeter und liegt am Fuße des beliebten Spullers Schafberg (2.679m). Die Hütte ist vor allem bei Kletterfreunden beliebt, denn das Gebiet hier ist ein wahres Eldorado für Bergsteiger.

Folgende Klettertouren sind hier möglich:

  • Roggalspitze (sanierte Routen): Nordkante (IV), Südwestgrat (IV), Westwand (IV)
  • Roggalspitze: Südostgrat (III), Ostwand (V/VI), NO-Pfeiler (VI)
  • Roggalvorbau: Einseillängenrouten III – VII
  • Plattnitzer Jochspitze (sanierte Routen): Ostgrat (III), Südwand (IV)
  • Spuller Schafberg: NW-Pfeiler (IV/V)
  • Spuller Platten ( 15 Min. von der Hütte): Ein- und Mehrseillängenrouten (III. – VIII) geeignet für Anfänger und Kinder
  • Luggiwand: Klettergarten hinter der Hütte (V. – VII.)
  • Bellavista: Klettergarten nahe der Hütte (III – IV)

Daneben gibt es hier viele herrliche Wanderungen, die ebenfalls keine Wünsche offen lassen.

Florian und sein Team machen ihre Arbeit hier mit Herz und das spürt man! Wer sich ob einer Tour nicht sicher ist, hat in Florian den richtigen Ansprechpartner gefunden.

Die Hütte ist gut ausgestattet und bietet eine große Sonnenterrasse, sowie einen Kinderspielplatz. Eine Übungskletterwand und 2 Gaststuben.

Die Ravensburger Hütte ist auch ein beliebtes und gutes Ausflugsziel mit Kindern, denn die Hütte selbst ist gut zu erreichen und die Umgebung bietet viele herrliche Möglichkeiten für Entdeckungsreisen – vor allem der Spullersee wird die Kleinen begeistern.

Factbox:

Küche:

auf der Ravensburger Hütte wird gute regionale Hausmannskost geboten. Am Abend erhält der Übernachtungsgast ein 3-Gänge Menü.

Lage:

herrliche Lage mit Blick auf den Spullersee, sowie die umliegenden mächtigen Gipfel.

Wirtsleute:

Florian und sein Team machen ihre Arbeit mit Begeisterung. Ja, hier fühlt man sich wohl.

Zimmer:

die Ravensburger Hütte hat 47 Zimmerlager, 44 Matratzenlager und 18 Matratzenlager im Winterraum.

Das Haus:

Die Ravensburger Hütte passt perfekt in die Umgebung und schmiegt sich beinahe an den Fuß des Spullers Schafberg.

Wer mehr Eindrücke möchte, den Kontakt suchen möchte oder gar sofort buchen möchte, der findet alle wichtigen Kontaktdaten hier:

Ravensburger Hütte

Interessante Wandervorschläge in der Region:

Tolle Wanderführer und -bücher